Löwen-News

Digitale Kunstwerke – die Löwen Frankfurt präsentieren eigene NFTs

„First Mover“ im Bereich Crypto-Art: Digitale Unikate und Sammelgegenstände für Eishockey- und Löwen-Fans

Die Löwen Frankfurt präsentieren – inspiriert von unserem langjährigen Partner, der Frankfurter Agentur Online:Digital X – ihre eigenen NFTs auf der größten NFT-Handelsplattform OpenSea.

Aber, was sind NFTs und welche Chancen bieten sich damit für die Löwen Frankfurt?

Non-fungible tokens (NFTs) sind einzigartige, digitale Werke mit Echtheits- und Eigentumszertifikaten, die auf einer Blockchain geprägt und registriert („minted“) sind. Die Eigentümer werden bei Kauf und Verkauf eingetragen, sodass ein NFT einzigartig ist und bleibt. Die NFTs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und das Interesse wächst besonders in der Kunst- und Medienwelt. 

Jetzt machen sich die NFTs daran, auch die Sportwelt zu erobern!
Während die US-amerikanische Basketballliga NBA schon digital signierte Videoclips von Spielmomenten für Hunderttausende US-Dollar verkauft, plant Nike den Verkauf von digital zertifizierten Sneakern.

Nun starten auch die Löwen Frankfurt, als erster Profi-Eishockeyclub in Deutschland, mit einer eigenen NFT-Collection, um diesen Weg der Digitalisierung als Vorreiter mitzugehen!

30 Jahre Löwen Frankfurt sind ein guter Grund zu feiern, daher wurde ein NFT „30 Jahre Löwen-Eishockey NFT #02“ in der Auflage von drei Stück im Jubiläums-Style erschaffen.
Die Löwen Frankfurt nutzen Crypto-Art, um dem Jubiläum damit eine außergewöhnliche sowie topaktuelle Note zu geben. Als weiteres NFT „Löwen Frankfurt NFT #03“ gibt es ebenfalls ein Löwen-Saison-NFT.

Damit jeder Fan in den Genuss von Löwen-Crypto-Art kommen kann, wird das erste NFT Löwen Frankfurt - The Burning Puck NFT #01, der das heutige Löwen-Logo zeigt, verlost.
Um in die Lostrommel zu kommen, muss ein NFT-interessierter Löwen-Fan den zeitgleich veröffentlichten Facebook-/Instagram-Post entsprechend mit „NFT“ kommentieren.

Die digitalen NFT-Kunstwerke für die Löwen Frankfurt sind von der Agentur Online:Digital X in Frankfurt geprägt („minted“) worden und werden auf der Plattform opensea.io zum Verkauf angeboten. Der Kaufprozess läuft über die opensea-Plattform und der Verkaufspreis wird in der Kyptowährung Ethereum angegeben, welches ein dezentrales Open-Source-Blockchain-System ist. Der Ethereum-Preis heute liegt bei knapp €3.000 EUR.

Online:Digital X ist seit 2017 von den Löwen Frankfurt mit der Online Vermarktung vom Ticketverkauf, Erstellung von bezahlter Online Werbung und dem Influencer Marketing beauftragt, sowie Sponsor der Löwen Frankfurt.

Hier sind die NFTs zu finden: https://opensea.io/collection/loewenfrankfurt
Sessions zu NFT: https://www.online-digitalx.de/veranstaltungen

 

________

FAQ

 

Wie kann ich an der NFT-Verlosung teilnehmen?

Kommentiere einfach unter unserem Facebook- und/oder Instagram-Beitrag mit dem Kennwort „NFT“ und du bist im Lostopf – die Verlosung läuft bis Mittwoch, den 20.10.2021 um 15:00 Uhr.

 

Was kann ich gewinnen?

Ein echtes, digitales Unikat von den Löwen Frankfurt – das NFT #01 „The Burning Puck“ wird dir dann automatisch und kostenfrei in dein Krypto-Wallet  übertragen.

 

Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Der oder die Gewinner(in) wird von uns via Privat-Nachricht kontaktiert und über das weitere Vorgehen informiert.

 

Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Der oder die Gewinner(in) bekommt das NFT-Kunstwerk an die eigene Krypto-Walletadresse transferiert. Krypto-Wallets kannst du dir bei verschiedenen Anbietern wie zum Beispiel Coinbase Wallet, Trust Wallet oder Meta Mask ganz einfach einrichten.