Löwen-News

Löwen holen Kanadier Simon Barg

Die Löwen Frankfurt haben Simon Barg verpflichtet. Der 27-jährige Kanadier kommt vom Oberligisten Moskitos Essen.

Foto: <a href="http://www.powerplay-sportfoto.de">D. Unverferth/Powerplay-Media</a>

Die Löwen Frankfurt haben Simon Barg verpflichtet. Der 27-jährige Kanadier kommt vom Oberligisten Moskitos Essen.
 
Für die Moskitos hat der 180 cm große und 79 kg schwere Stürmer in dieser Saison 16 Spiele absolviert. Dabei traf er elfmal ins Schwarze und gab weitere 23 Vorlagen.  

Der am 16. März 1983 geborene Kanadier begann seine Karriere in der Ontario Hockey League. Nach seiner Juniorenzeit studierte Simon Barg an der University of Toronto, für die er vier Spielzeiten auf das Eis ging. Im Jahr 2007 wechselte er nach Deutschland zum Oberligisten EC Peiting, für den er insgesamt zwei Jahre spielte. In der Saison 2008/09 war er mit 146 Punkten in 67 Spielen punktbester Spieler der Oberliga Süd und erreichte mit Peiting das Play-Off-Finale. In der vergangenen Saison war Simon Barg für die Sterzing Broncos in der italienischen Serie A2 aktiv.

Im Sommer kehrte er zurück nach Deutschland, schloss sich zunächst den Moskitos Essen an und wechselt nun zu den Löwen. Simon Barg wird sein Debüt beim Heimspiel am Sonntag, den 9. Januar 2010, gegen den EHC Netphen feiern (Spielbeginn 18:30 Uhr).

Foto: D. Unverferth/Powerplay-Media