Vorschau

Löwen wollen ersten Auswärtssieg der Saison holen

Am Mittwoch, den 2. Oktober sind die Löwen zu Gast in der Heilbronner Kolbenschmidt Arena.

Am Abend vor dem Tag der deutschen Einheit, treten die Löwen Frankfurt bei den Heilbronner Falken an. Das Duell zwischen den beiden Mannschaften gab es in den vergangenen Wochen bereits dreimal: Neben zwei Duellen in der Saisonvorbereitung gewannen die Löwen ihr Heimspiel am 2. Spieltag mit 5:3. Am Mittwochabend (Beginn 20:00 Uhr) wollen sie den Erfolg nun in der Heilbronner Kolbenschmidt Arena wiederholen.

Wie gewohnt halten wir euch mit unserem Live-Ticker, auf Facebook, Twitter und Instagram auf dem Laufenden. Die Partie wird zudem Live auf SpradeTV übertragen.

Lage der Löwen: Der erste Auswärtssieg soll her

Die Löwen warten weiterhin auf den ersten Auswärtssieg. Auch im dritten Anlauf am vergangenen Freitag in Ravensburg verpassten sie einen Erfolg, holten aber im zweiten Gastspiel in Serie einen Punkt. Heim läuft es da viel besser. Alle drei Heimspiele konnten die Frankfurter bislang gewinnen.

Topscorer ist weiterhin Eddie Lewandowski, der in sechs Spielen acht Scorerpunkte gesammelt hat.  Mit vier Treffern ist Lewandowski zudem bester Torschütze der Löwen, dicht gefolgt von Roope Ranta und Martin Buchwieser (je drei). Mehr Vorlagen als der 39-Jährige hat bei den Löwen nur Lukas Koziol, der sechs Tore vorbereitet hat.

Der Gegner: Seit vier Spielen ungeschlagen

Nach dem nicht geglückten Saisonstart mit zwei Niederlagen läuft es für die Falken nun einiges besser. Nach dem 3:5 in Frankfurt am 2. Spieltag haben die Falken nicht mehr verloren und sammelten elf Punkte.

Vor allem die Special Teams der Heilbronner sind bärenstark und können eine Gefahr für die Frankfurter werden. Jede dritte Überzahlsituation wird bei den Falken mit einem Tor gekrönt und auch die Unterzahlquote von 80% ist etwas besser als der Ligaschnitt. Topscorer der Heilbronner ist Dylan Wruck mit neun Punkten.

Die Bilanz: Frankfurt klar vorn

Die Bilanz der Hessen gegen Heilbronn spricht eine eindeutige Sprache. Aus 21 Pflichtspielen gingen die Frankfurter 16 Mal als Sieger hervor. Auch in dieser Saison trafen die beiden Kontrahenten schon einmal aufeinander. In einem packenden Spiel setzten sich die Löwen mit 5:3 durch.

Hinweise und Besonderheiten

Adresse: Kolbenschmidt Arena, Hospitalgrün 2, 74072 Heilbronn.
Tickets: Karten für die Partie können im Online-Ticketshop und an der Abendkasse gekauft werden.