Löwen-News

Markus Jocher kehrt zurück: „Das wird mein Abschiedsspiel!“

Am kommenden Sonntag feierst Du mit uns nicht nur die (Wieder-)geburtsstunde des Löwen-Eishockeys, sondern auch die Rückkehr eines ganz besonderen Löwen: Markus Jocher!

Am kommenden Sonntag feierst Du mit uns nicht nur die (Wieder-)geburtsstunde des Löwen-Eishockeys, sondern auch die Rückkehr eines ganz besonderen Löwen: Markus Jocher!

Um allen Fans und Freunden des Frankfurter Eishockeys den ohnehin schon emotionalen Tag zu versüßen, schnürt er  für das erste Heimspiel der Löwen am Sonntag für die Löwen Frankfurt nochmal die Schlittschuhe und freut sich unheimlich auf seine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte: „Ich mache das vor allem für die Fans in Frankfurt, die im Juli auf einmal vor dem Nichts standen. Ich möchte den Neuanfang hier bewusst unterstützen, weil ich drei unvergessliche Jahre in Frankfurt hatte. Für keinen anderen Verein als die Löwen hätte ich meine Schlittschuhe am Sonntag nochmal angezogen. Für mich ist das mein persönliches Abschiedsspiel vor den Fans in Frankfurt, die immer so gut zu mir waren.“   

Viele der Fans werden sich noch bestens an „Joker“ erinnern. Schließlich ist der Ur-Bayer ein Mitglied der Meistermannschaft von 2004, die zum ersten Mal die deutsche Meisterschaft nach Frankfurt holte. Von 2003 bis 2006 war die Eissporthalle Frankfurt das Zuhause des gebürtigen Münchners, bevor er seine Karriere bei den Straubing Tigers fortsetzte. Zuletzt stand Markus Jocher dem DEL-Aufsteiger EHC München als Stand-by-Profi zur Verfügung.

Der Allrounder wird sich dabei voll in den Mannschaftsdienst stellen und alles daran setzen, mit dem Löwen-Team im ersten Heimspiel der Saison gleich den ersten Heimsieg einzufahren. Der Kontakt kam kurzfristig über Michael Bresagk zustande: „Es gab noch die notwendigen Formalitäten zu klären, aber jetzt freuen wir uns mit Markus Jocher ein Stück Frankfurter Eishockeygeschichte am Sonntag mit auf dem Eis zu haben. Ich finde es klasse, dass es so spontan und ohne Zweifel zugesagt hat.“

Das Heimspiel der Löwen Frankfurt gegen Iserlohn das nun gleichermaßen das „Abschiedsbeginnt beginnt am kommenden am Sonntag um 18:30 Uhr. Tickets für das Spiel gibt es über Frankfurt Ticket www.frankfurt-ticket.de.