Hunderte und aberhunderte Spieler trugen bereits das Trikot der Löwen Frankfurt (beziehungsweise der Lions). Aber wer trug eigentlich welche Nummer? Und von wann bis wann?

Diese Fragen beantworten wir in der Rubrik "NUMB3RS GAME - Die Löwen-Trikot-Chronik". Hier erfahrt ihr jede Woche alles Wissenswerte zu jeder Nummer, die je bei den Löwen getragen wurde.

Nummer 5

Martin Schultz

  • spielte von 1991 – 1996 in Frankfurt
  • 89 Spiele insgesamt, davon 61 in der DEL.
  • Trug von 1991 – 1993 die Trikotnummer 5 und von 1993 – 1996 die Trikotnummer 33

Florian Storf

  • spielte von 1993 – 1997 in Frankfurt
  • 145 Spiele in der DEL

Phil von Stefenelli

  • spielte von 1998 – 1999 in Frankfurt
  • 59 Spiele in der DEL

Matthias Frenzel

  • spielte von 2001 – 2003 in Frankfurt
  • 96 Spiele in der DEL
  • Trug von 2001 – 2002 die Trikotnummer 5 und von 2002 – 2003 die Trikotnummer 55

Paul Stanton

  • spielte von 2002 – 2004 in Frankfurt
  • 122 Spiele in der DEL (inkl. Play-Downs und Play-Offs)
  • Bestritt 268 Spiele in der NHL

Benjamin Lamm

  • spielte von 2010 – 2011 in Frankfurt
  • 14 Spiele in der Regionalliga (inkl. Relegation)

Felix Stokowski

  • spielte von 2012 – 2014 in Frankfurt
  • 45 Spiele in der Oberliga
  • Trug von 2012 – 2013 die Trikotnummer 5 und von 2013 – 2014 die Trikotnummer 22

Dalton Yorke

  • spielte von 2017 – 2019 in Frankfurt
  • 130 Spiele in der DEL 2

 

Tim Dalüge

  • War ein Juniorenspieler aus dem eigenen Löwen-Nachwuchs, der mit einer Förderlizenz ausgestattet wurde, aber kein Spiel für das DEL Team bestritt.

 

Robert Lang

  • Wurde in einem Freundschaftsspiel gegen Bad Nauheim als Gastspieler eingesetzt, spielte aber ansonsten in dieser Saison in der Wetterau.