Löwen-News DEL2

Weitere Spielverlegungen bei den Löwen Frankfurt

Mannschaft befindet sich in behördlich angeordneter Quarantäne.

Coronabedingt müssen die kommenden Partien der Löwen Frankfurt bei den Eispiraten Crimmitschau (08. Januar) und gegen die Bietigheim Steelers (12. Januar) aufgrund eines weiteren bestätigten Covid19-Falls im Team der Mainstädter gemäß DEL2-Richtlinien abgesagt und verlegt werden.

Auch die Begegnung der Löwen gegen den EC Bad Nauheim (17. Januar) muss aufgrund von Quarantänemaßnahmen bei den Kurstädtern abgesagt und verlegt werden.

Neue Termine sind in Absprache und werden schnellstmöglich bekannt gegeben.