Fans

Alle guten Dinge sind vier: Löwen veranstalten 4. Drittel

Nach jedem Heimspiel Meet & Greet mit einem Löwen-Spieler.

Die Löwen Frankfurt sind immer auf der Suche nach neuen Wegen und Möglichkeiten, ihren Fans einzigartige Begegnungen mit dem Löwen-Rudel zu bieten. Aus diesem Grund gibt es ab dieser Saison einfach ein Drittel mehr bei den Heimspielen der Löwen.

Die Löwen veranstalten das 4. Drittel.

Dieses findet aber nicht auf sondern neben dem Eis statt. Dabei wird es nach jedem Heimspiel die Chance für die Fans auf ein Meet & Greet mit einem Spieler der Löwen geben. Rund 20 Minuten nach Spielende kommt ein Spieler in den Umlauf der Eissporthalle, um sich am Catering-Stand hinter Block C für einige Minuten mit den Anhängern der Löwen zu treffen. Dabei steht er natürlich für Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung.