Löwen-News

Löwen Frankfurt verlängern mit Patrick Schmid und Pascal Schoofs

Das Duo spielt auch in der kommenden Saison in Frankfurt.

Die Löwen Frankfurt haben weitere Personalentscheidungen getroffen. Verteidiger Pascal Schoofs und Stürmer Patrick Schmid werden auch in der kommenden Spielzeit im Aufgebot der Löwen stehen.

Löwen-Geschäftsführer Stefan Krämer: "Sowohl Pascal als auch Patrick gehören mit zu den Leistungsträgern in unserer Mannschaft. Die Beiden haben sich auf Anhieb in Frankfurt eingelebt und  auf ganzer Linie überzeugt. Daher freuen wir uns, noch vor Beginn des Viertelfinales die weitere Zusammenarbeit zu besiegeln. Jeder Spieler unseres Teams hat in den Play-Offs die Möglichkeit, weiterhin Leistung zu zeigen und sich für die kommende Spielzeit zu empfehlen."

Pascal Schoofs ist derzeit punktbester Verteidiger der Löwen Frankfurt. Der 24-Jährige hat in 40 Spielen 16 Tore erzielt und 48 Vorlagen gegeben. Patrick Schmid ist mit 35 Saisontoren bislang der treffsicherste Spieler der Löwen, außerdem hat der ebenfalls 24-Jährige 45 Vorlagen in 40 Spielen gegeben.

Pascal Schoofs: "Ich bin froh, dass wir das Thema schon vor den Play-Offs vom Tisch haben. Ich fühle mich sehr wohl hier in Frankfurt und hoffe, dass wir in der kommenden Spielzeit in der zweiten Liga gemeinsam auf das Eis gehen. Jetzt geht es erstmal mit Vollgas ins Viertelfinale."

Patrick Schmid: "Jetzt beginnt die beste Phase der Saison und wir sind alle heiß auf die Play-Offs. Umso mehr freue ich mich, dass ich mich jetzt voll auf Eishockey konzentrieren kann und mit dem Team und den Fans in den nächsten Wochen alles geben werde."

Patrick Schmid und Pascal Schoofs waren im vergangenen Sommer von den Bietigheim Steelers zu den Löwen Frankfurt gewechselt.