Fans Löwen-News

Zeigt euer Löwenherz! 5.000 Lebkuchenherzen für den guten Zweck

Bäckerei & Konditorei Huck und Löwen Frankfurt unterstützen den Löwenherzen e.V. mit einzigartiger Back-Aktion.

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit starten die Bäckerei & Konditorei Huck und die Löwen Frankfurt eine gemeinsame Aktion zur Unterstützung des Löwenherzen e.V. Die Huck GmbH backt 5.000 Lebkuchenherzen, die ab Donnerstag, den 22. November in allen Filialen des Unternehmens für 3,90 Euro/Stück verkauft werden. Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent an den Löwenherzen e.V.

Neben den Lebkuchenherzen erhalten die Käufer in jedem zweiten Löwenherz eine Eintrittskarte für ein Spiel der Löwen Frankfurt. Des Weiteren erhält jeder einen Flyer mit allen nötigen Informationen rund um die Löwenherzen-Aktion.

Tanja und Alexander Huck, Inhaber der Bäckerei & Konditorei Huck: „Nachdem wir gemeinsam mit den Löwen Frankfurt ein Konzept ausgearbeitet hatten, wurde es für uns zu einer Herzensangelegenheit. Wir freuen uns auf die Resonanz aller Löwen-Fans und Unterstützer und hoffen auf einen schönen Spendenbetrag für den Löwenherzen e.V.“

Jan Barta, Leiter Geschäftsstelle Löwenherzen e.V.: „Wir bedanken uns bei den Spielern der Löwen Frankfurt, dass sie so fleißig in der Backstube waren, und ganz besonders bei der Bäckerei & Konditorei Huck für diese besondere Aktion.“

Bei der Herstellung der ersten Löwen-Lebkuchenherzen waren zudem Löwen-Head Coach Matti Tiilikainen (und seine Söhne), Kapitän Adam Mitchell und Publikumsliebling Brett Breitkreuz anwesend. Gemeinsam haben sie mehrere hundert Lebkuchen verziert. Diese werden sie am Samstag, den 1. Dezember ab 11:00 Uhr persönlich in den Filialen in Bad Homburg, Sachsenhausen und in der Kleinmarkthalle verkaufen.

Bereits am kommenden Sonntag, den 25. November gibt es zudem eine Verkaufs-Aktion rund um den Family Day der Löwen Frankfurt gegen die Lausitzer Füchse in der Eissporthalle Frankfurt (Spielbeginn 16:00 Uhr).

Darüber hinaus werden die Backschürzen, die Tiilikainen, Mitchell und Breitkreuz beim Verzieren der Lebkuchen getragen haben, mit Unterschriften versehen über die sozialen Medien auf den Facebook- und Instragram-Kanälen der Löwen Frankfurt und der Bäckerei Huck versteigert. Zudem hat jeder Fan noch die Chance auf acht von allen Spielern signierte Schürzen. Das Folgen lohnt sich #huckslieblingsplatz #loewenlive

+++++

Über die Bäckerei & Konditorei Huck:
Die Bäckerei & Konditorei Huck ist ein echter Familienbetrieb aus Rödelheim – und das seit 1937!
Angefangen hat alles mit Heinrich Huck, der die Bäckerei gegründet hat. Im Jahr 1938 wurden die Bäckerei und das dazugehörige Café an der Konstablerwache in Frankfurt durch Bomben zerstört und enteignet. Aber was braucht ein leidenschaftlicher Bäcker mehr als einen funktionierenden Ofen, um eine Bäckerei aufzubauen? Diese Leidenschaft hat Opa Huck vererbt: erst an die Söhne Peter und Gerhard und dann an seinen Enkelsohn, Alexander Huck, der den Betrieb nun in dritter Generation mit Leib und Bäckerseele leitet.

Mehr zur Bäckerei & Konditorei Huck: https://www.huckgmbh.de/

+++++

Über Löwenherzen e.V.:
Der Löwenherzen e.V. setzt sich für gelebte Chancengleichheit ein. Menschen mit und ohne Behinderung sollen durch die Begeisterung für den Sport näher zusammengebracht werden.
Für viele Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder aus sozial benachteiligten Familien sind Erlebnisse wie ein Stadionbesuch finanziell nur sehr schwer oder oftmals gar nicht machbar. Um genau diesen Kids die Chance zu geben, Sportveranstaltungen mit den Profis leben und erleben zu können, hat sich der Verein „Löwenherzen e.V.“ gegründet. Das Ziel: Kein Kind sollte darauf verzichten müssen, den Lieblingsverein auch einmal bei einem Heimspiel besuchen zu können!

Mehr zu Löwenherzen e.V.: https://www.loewenherzen.org/